Home
News !!!
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Jugendfußball
Juniorinnen
Leichtathletik
Koop. Herbstlaub
Verein RSV Weyer
Vereinsheim
Sponsoren
Impressum
Gästebuch
Sitemap
Datenschutzerklärung


Vielen Dank für Ihren Besuch

 

D-Juniorinnen Kreispokalendspiel 25.04.2015: 
Leider mussten wir im Endspiel etwas ersatzgeschwächt antreten. So hatten wir an diesem Tag gegen eine besser aufgelegte Mannschaft aus Limburg keine Chance und verloren 1:6. Das Einzige Tor erzielte Leann-
 
E-Junioren Kreisklasse Gruppe 5: 
Momentan stehen wir mit 14 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz.
 
Weyer-Dauborn: 3:3
Zu Beginn waren die Mädels nicht richtig wach und lagen schnell mit 0:2 hinten. Clara Neeb unsere Jüngste erzielte ihr erstes Pflichtspieltor und verkürzte auf 1:2. Clara und Zoe hatten noch gute Möglichkeiten zum Ausgleich. Ebenso Leann nach einer guten Ecke von Zoe. Aber Dauborn erhöhte auf 1:3. Nach einem Schuss von Zoe verwandelte Clara mit ihrem 2. Tor kurz vor der Pause den Abpraller zum 2:3. Nach der Pause waren die Mädels wach. Clara  traf noch den Pfosten. Leann hatte noch 2 gute Chancen ehe sie nach einem schönen Pass von Franca das hochverdiente 3:3 erzielte. Besonders zu erwähnen unsere Eva Huth macht ihr erstes Spiel im Tor und machte ihre Sache sehr gut!!
 
Jsg Mengersk./W/Wi-Weyer: 0:1
In einem ausgeglichenem Spiel gab es wenig Torchancen. Eine nutzte Zoe nach Pass von Eva zum 1:0 Sieg.
 
Weyer- Jsg Mengersk./W/Wi: 1:1
Da das Hinspiel im Winter ausgefallen war kam es am 09.05. schon zum Rückspiel. Leider gab es kurzfristig 3 Abmeldungen, so dass wir quasi mit 6 Mädels gegen 11 Jungs antreten mussten. So hatte die Defensivarbeit  Vorrang. Anna, Karo, Leann in der Abwehr und Clara und Annemarie im Mittelfeld ließen kaum eine Chance zu. Lisa hielt sogar noch einen Handelfmeter! Clara erzielte kurz vor der Pause mit einem schönem Heber aus spitzer Position das 1:0. Leider viel bei einer Ecke etwas unglücklich der Ausgleich. Clara und Leann hatten noch Chancen den Siegtreffer zu erzielen.
 
 
Neuzugänge für Mädchenmannschaft gesucht!!!
Zum Erhalt und Aufbau suchen wir noch Neuzugänge der Jahrgänge 2002-2005. Auch ein Elternteil zur Unterstützung. Bei Lust und Laune bitte melden.
Kai Klement
Mail: kiste6@web.de
Tel.: 0171-7807734
 
 
D-Juniorinnen Kreisauswahlturnier in Kriftel: 
In der Winterpause nahmen die Mädels an einem Turnier in Kriftel teil. Bei einem gut besetztem Turnier (sogar 2 Kreisauswahlmannschaften nahmen teil) belegten wir den 7. Platz.
Nach 2 Niederlagen gelang gegen Nied ein 3:2 Sieg. Tore Leann, Zoe und Isa. Beim Spiel um den 7.Platz ging es im „Derby“ gegen RW Hadamar. Hier gelang ein 2:0 Sieg durch die Tore von Isa und Zoe.
 
E-Junioren Kreisklasse Gruppe 5: 
Nach einem gutem Start mit einem 2:0 Sieg gegen RW Hadamar durch 2 Tore von Isa kamen 3 Niederlagen in Folge. Wobei das 0:1 beim Spitzenreiter Wolfenhausen sehr unglücklich war. Es war eine kämpferische gute Leistung von allen und quasi ein Spiel Wolfenhausen gegen Lisa. Unsere Torfrau hielz alles sogar einen Elfmeter. Bei den Spielen gegen Beselich und Weinbachtal waren wir zwar besser hatten einen Haufen Chancen aber es zählen halt die Tore…… Tore beim 2:4 gegen Beselich Isa und Leann. Tore beim 2:3 gegen Weinbachtal 2x Zoe Kohlhepp.
 
Pokalfinale am 25.04.2015 
Um 11:00Uhr startet der Pokaltag der Mädchen und Frauen in Seelbach. Über Unterstützung würden sich die Mädels sehr freuen!!
 
D- 7er Juniorinnen 11: 00 Uhr: RSV Weyer -  VfR 07 Limburg
 
Weitere Finals:
C- Juniorinnen ca. 12:30 Uhr: (1.FFC Runkel ( 7er) /VfR 07 Limburg (7er)(SV RW Hadamar(7er)/TuS Obertiefenbach)
B- 7er Juniorinnen ca. 14:00 Uhr: 1.FFC Runkel  -  ( SV Wolfenhausen/TSG Oberbrechen )
B- 9er Juniorinnen ca. 15:45 Uhr: SG Merenberg  -  JSG Hintertaunus
 

 

 RSV Weyer Girls(Jahrgänge 2002-2005)

Unsere Girls starten dieses Jahr bei den E-Junioren Kreisklasse Limburg/Weilburg Gruppe 5. Der Start war etwas holprig. Trotz Überlegenheit beim Spiel gegen die JSG Weinbachtal und guter Chancen ging das Spiel unglücklich durch einen abgefälschten Schuss mit 0:1 verloren. Das 2. Spiel fand montags Abend in Dauborn statt. Am Anfang waren wir noch nicht richtig bei der Sache. Unsre Torfrau Lisa hielt lange das 0:0 und wir hatten nur einen Weitschuss von Isa dagegen zusetzen. Kurz darauf fiel doch das 0:1. Aber nun waren die Mädels wach und Isa gelang mit einem schönem Schuss direkt der Ausgleich. Nun waren wir besser. Ein Schuss von Zoe verfehlte nur knapp das Ziel, aber nach einem schönem Pass von Leann gelang Isa mit einem Heber das 2:1. Nach einer Ecke von Zoe und einem Kopfball von Isa erzielte Leann aus kurzer Entfernung das 3:1. Nach dem Zuspiel von Isa gelang Zoe mit einem Schuss ins lange Eck das 4:1. Nach der Pause fühlten die Mädels sich wohl zu sicher und Dauborn kam auf 3:4 ran. Trotz guter Chancen von Zoe, Clara, Nele, Leann, Karo und Isa mussten wir bis zur letzten Minute noch zittern. Dann stand der 1.Sieg fest. Noch zu erwähnen, dass sich Eva in ihrem ersten Spiel sehr gut in die Mannschaft einfügte. Am 08.12. fand wieder ein Flutlichtspiel gegen die JSG Thalheim/Frickhofen statt. Dieses Mal waren alle von Beginn an hellwach trotz drückender Überlegenheit und guter Chancen wollte kein Tor gelingen. Dies gelang dann Zoe nach einem schönen Pass von Leann. Isa hat die Chance auf 2:0 zu erhöhen, doch der Abschluss ging knapp vorbei. So viel sehr glücklich für die Gäste durch eine abgefälschte Ecke das 1:1. Danach scheiterte Leann mehrfach an der guten Gästetorhüterin. Isa und Zoe hatten Möglichkeiten uns wieder in Führung zu bringen. Zoe gelang dann mit einem schönen Schuss in den Winkel den 2:1 Pausentreffer und hätte kurz danach noch auf 3:1 erhöhen können. Nach der Pause das gleiche Bild. Trotz Überlegenheit und Chancen von Leann gelang lange kein Tor. Nach einem Zuspiel von Isa gelang dann Leann doch noch das 3:1. Anna in ihrem 1.Spiel machte auch einen guten Eindruck und hätte fast noch einen Treffer erzielt. Nach einer Ecke von Zoe gelang Isa noch aus dem Gewühl der 4:1 Endstand. Unsere Abwehrchefin Nele mit Karo, Eva, Franca und Laura ließen kaum eine Chance zu und die wenigen Bälle aufs Tor hielt Lisa sicher. 
 
RSV 1918 Weyer e.V. / Sportplatz am Weilersberg / 65606 Weyer  | vorstand(at)rsvweyer.de