Home
100 Jahre RSV
News !!!
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Jugendfußball
Juniorinnen
Alte Herren
Fußball-Tabellen
Leichtathletik
Koop. Herbstlaub
Verein RSV Weyer
Vereinsheim
Sponsoren
Impressum
Gästebuch
Archiv
Bürgerturnier 2009
Bürgerturnier 2010
Damenfußball
Familientag 24.06.12
Fußball Torjäger
Grün-Weisse Nacht 09
Hallensaison 10/11
Jugendbetreuer 2008
Kaste 2010
Kunstrasen
Roy Hammer 09
RSV Report
Saisoneröffnung 2011
Saisoneröffnung 2012
Skifreizeit 2011
Sportwoche & GWN 11
Umbau Vereinsheim
Vogulisi 2010
A-Jugend
13/14 B-Jugend
12/13 B-Jugend
11/12 B-Jugend
10/11 B-Jugend
C1-Jugend
C2-Jugend
12/13 C-Jugend
11/12 C-Jugend
13/14 D-Jugend
12/13 D-Jugend
D1-Jugend
D2-Jugend
D-Jugend 2008/2009
E-Jugend
13/14 E-Jugend
12/13 E-Jugend
11/12 E-Jugend
10/11 E2-Jugend
F-Jugend
13/14 F-Jugend
12/13 F-Jugend
11/12 F1 - Jugend
11/12 F2 - Jugend
Saison 2011/2012
Hallenrunde 10/11
Frühjahrsrunde 2011
Quali 10/11
G-Jugend (Mini's)
Sitemap


Vielen Dank für Ihren Besuch

Termine 2011/2012: 

 

Spiel am Ergebnis und Bericht 
23.06.2012Saisonabschluss mit Überraschungsspiel
 03.06.2012

Turnier in Wirbelau ab 12:00 Uhr

Spiele gegen

 

27.05.2012

Pfingsttunier Selters

10:15 Uhr gegen Eisenbach/Haintchen/Münster

11:30 Uhr gegen Staffel

12:45 Uhr gegen Limburg 07

24.05.2012, 18:00 Uhr

RSV  Weyer II - JSG Beselich II 0:14

Drei Spieler fehlten unentschuldigt, wir spielten bei großer Hitze mit 4 Mädchen und einem G-Jugendlichen ohne Ersatzspieler, das Ergebnis war absehbar.

10.05.2012, 18:00 Uhr

JSG Lahntal - RSV Weyer II 9:1

Tja, was soll man dazu sagen, auch das Spiel gegen einen Gegner, der wie wir bisher alles verloren hat, ging in die Hose. Es wird Zeit die Trainerfrage zu stellen :-)

Tor: Benito Barthelmes

03.05.2012, 18:00 Uhr

SG Selters - RSV Weyer II

Aufgrund von Spielermangel und kurzfristigen Absagen konnte man leider nicht in Selters antreten.

26.04.2012, 18:00 Uhr

RSV Weyer II - RSV Würges II 1:4

Trotz einer guten Lisa Klement im Tor und einer starken kämpferischen Leistung war man gegen Würges klar unterlegen.

Das Tor erzielte Akif Wlochowitz.

19.04.2012, 18:00 Uhr

TuS Weilmünster - RSV Weyer II 6:2 (3:1)

Tore: Benito Barthelmes

 29.03.2012, 18:00 Uhr

RSV Weyer II - TuS Frickhofen 0:2 (0:1)

Im ersten Spiel nach der Winterpause traf man auf einen Gegner auf Augenhöhe. Die erste Halbzeit wurde sogar dominiert, ohne jedoch ernsthaft zum Abschluss zu kommen, Frickhofen ging mit dem einzigen Torschuss in Führung. Nach dem Wechsel setzte man alles auf eine Karte, aber es sollte kein Treffer gelingen. Das zweite Tor für die Gäste war dann quasi die Vorentscheidung, die nicht mehr gekontert werden konnte.

12.02.2012

Hallenrunde in Weilburg 

Leider trafen wir (alle Jahrgang 2004, davon 50% Mädchen) bei der Hallenrunde in Weilburg auf reine Jungenmannschaften, meistens der Alterstufe Jahrgang 2003, klar dass wir am Ende mit einem torlosen Remis und sonst 0:20 Toren chancenlos waren.

25.10.2011, 18:00

TSG Oberbrechen - RSV Weyer 10:1

Tor: Akif Wlochowitz 

22.09.2011 18:00

RSV Weyer II - JSG Beselich/G./W. III 1:3 (1:0)

Nach der frühen Führung durch Benito Barthelmes konnte man das Spiel lange ausgeglichen gestalten und den Vorsprung mit in die Pause nehmen. Kurz nach dem Wechsel hätte Akif Wlochowitz den Sack zumachen müssen, zielte aber knapp am linken Pfosten vorbei. Im Laufe der Partie kamen die beiden F1-Spieler (Jahrgang 2003 !!) der JSG aber immer besser ins Spiel und entschieden am Ende die Partie für die Gäste.

 Einen Altersunterschied von 1,5 Jahren bis 2 Jahren bei 2 Spielern kann man nicht über die gesamte Spielzeit kompensieren, das tut mir leid für meine Jungs und Mädels. Wenn die beiden Jungs wirklich zum Kader der JSG III zählen, dann möchte ich nicht die erste und zweite Mannschaft sehen ... dann wird Beselich in den nächsten Jahren zu einer ungeahnten Fußballgröße im Fußballkreis aufsteigen.

Tor: Benito Barthelmes

 

15.09.2011 18:00

JSG Ahlbach/Oberweyer II - RSV Weyer II 6:0 (3:0)

 Wie das Ergebnis aussagt, hatten wir in Oberweyer nicht den Hauch einer Chance. Ein einziger Torschuss von Zoe Kohlhepp stand auf der Habenseite, ansonsten spielten und schossen nur die Gastgeber. Insgesamt eine enttäuschende Vorstellung auf einem viel zu großen (D-Jugend)-Spielfeld.

Tore: Fehlanzeige

10.09.2011 11:00

RSV Weyer II -  JSG Löhnberg/Niedershausen/Obershausen II 1:2 (0:1)

Nach den jüngsten heftigen Niederlagen begann man mit einer deutlich defensiveren Taktik, alleine Benito Barthelmes bildete den Angriff, alle anderen waren defensiv orientiert und sollten stoßweise mit in die Spitze gehen. Dank der starken Torhüterin Laura Wecker ging das Rezept in der ersten Hälfte auf, nur ein unglücklich abgefälschter Eckball ging ins heimische Tor. Im zweiten Durchgang machte Adrian Scheu seine Sache im Tor ebenso gut und Laura versuchte mit langen Schritten die Bälle nach vorne zu treiben. Nach dem 0:2 durften nun alle mit angreifen und Jan Ebel verwandelte als Belohnung einen direkten Freistoss in den Winkel, Respekt. Leider traf Benito kurz vor Ende bei einem Konter nur den Pfosten und das zum Greifen nahe Unentschieden wurde knapp verpasst.

Tor: Jan Ebel

08.09.2011 18:00

JSG Heidenhäuschen II - RSV Weyer II 7:2 (3:1)

Auch wenn es sich blöd anhört, das Ergebnis spricht keine Bände. Chancenmäßig hätte das Spiel nämlich genauso gut Unentschieden ausgehen können. Die Unterschiede lagen u.a. in den Rahmenbedingung begründet. Während die Gastgeber 14 Spieler zum permanenten Wechseln zur Verfügung hatten, konnte Weyer nur mit sieben F2'ern antreten. Neben dem etatmäßigen Torwart Adrian Scheu war kurzfristig auch unser Spielmacher Akif Wlochowitz ausgefallen. Zum Glück konnten die G-Junioren Damian Greulich (im Tor) und Orlando Barthelmes aushelfen, sonst hätten wir gar nicht wechseln können. Und den wohl entscheidenden Unterschied machte ein ganz großer Kleiner auf Seiten der Gastgeber aus, der zielsicher alleine sechs Treffer verbuchte, während Weyer ein gutes halbes Dutzung Hochkaräter liegen ließ. Ohne diesen 'Torjäger' hätten wir das Spiel sicher gewonnen (aber das hilft usn auch nicht weiter).

Die Tore für Weyer erzielten Benito Barthelmes und Gioia Hübner.

 

27.08.2011 11:00

SV Elz II - RSV Weyer II 10:1 (6:0)

Am Ergebnis ist abzulesen, dass für unsere F2 in Elz nichts zu holen war. Nach der desolaten ersten Halbzeit konnte man nach dem Seitenwechsel allerdings eine deutliche Leistungssteigerung ausmachen, Elz kam nur noch durch zwei Fernschüsse und ein Glückstor zum Erfolg.

 Den Ehrentreffer erzielte Akif Wlochowitz zum Endstand von 1:10 mit einem schönen Linksschuss.

18.08.2011 18:00

RSV Weyer II - TSV Dietenhausen II 2:3 (1:2)

Im ersten Duchgang wurde man etwas von der Spielstärke der Gäste überrascht, man fand einfach nicht ins Spiel. Folgerichtig ging Dietenhausen schnell mit 0:1 in Führung und ließ auch bald das 0:2 folgen. Benito Barthelmes konnte kurz später bei einem Konter den Anschluss erzielen, Adrian Scheu hielt mit einem parierten Halndelfmeter das Spiel zur Pause offen. Im zweiten Durchgang konnte man die besprochene Leistungssteigerung auch umsetzen und spielte fast nur in der Hälfte der Gäste, Benito gelang auch dann der verdiente Ausgleich. Als alle Weyerer zur Schlussoffensive aufgerückt waren, startete und versenkte Dietenhausen einen schönen Konter und stellte den Endstand her.

 

 

 

 

RSV Weyer II - TSV Dietenhausen II 2:3 (1:2)

   

Benito (grüne Hose) erzielt das 2:2

 

Halbzeitansprache

      

Adrian Sterk und Akif Wlochowitz im Rückwärtsgang

 

Benito (verdeckt), Akif (am Boden), Zoe (Nr. 15) und Jan (Nr. 3) kämpfen zusammen

 

Zoe verfolgt Ihre Gegnerin, links versuchen Nils und Benito einzugreifen, hinten rechts Gioia

 

      

Mara holt sich den Ball

 

Akif treibt den Ball nach vorne

 

Zoe alleine gegen drei Gegner

 

   

Tim bei der Abwehrarbeit

 

Dietenhausen kontert - alle Mann im Rückwärtsgang

 

 

 

RSV 1918 Weyer e.V. / Sportplatz am Weilersberg / 65606 Weyer  | vorstand(at)rsvweyer.de