Home
100 Jahre RSV
News !!!
1. Mannschaft
2. Mannschaft
3. Mannschaft
Jugendfußball
Juniorinnen
Alte Herren
Fußball-Tabellen
Leichtathletik
Koop. Herbstlaub
Verein RSV Weyer
Vereinsheim
Sponsoren
Impressum
Gästebuch
Archiv
Bürgerturnier 2009
Bürgerturnier 2010
Damenfußball
Familientag 24.06.12
Fußball Torjäger
Grün-Weisse Nacht 09
Hallensaison 10/11
Jugendbetreuer 2008
Kaste 2010
Kunstrasen
Roy Hammer 09
RSV Report
Saisoneröffnung 2011
Saisoneröffnung 2012
Skifreizeit 2011
Anmeldung
Sportwoche & GWN 11
Umbau Vereinsheim
Vogulisi 2010
A-Jugend
13/14 B-Jugend
12/13 B-Jugend
11/12 B-Jugend
10/11 B-Jugend
C1-Jugend
C2-Jugend
12/13 C-Jugend
11/12 C-Jugend
13/14 D-Jugend
12/13 D-Jugend
D1-Jugend
D2-Jugend
D-Jugend 2008/2009
E-Jugend
13/14 E-Jugend
12/13 E-Jugend
11/12 E-Jugend
10/11 E2-Jugend
F-Jugend
13/14 F-Jugend
12/13 F-Jugend
11/12 F1 - Jugend
11/12 F2 - Jugend
G-Jugend (Mini's)
Sitemap


Vielen Dank für Ihren Besuch

4 Tage Ski-Freizeit in Galtür und Ischgl

Für jeden ein Erlebnis

von Freitag. 11. März (ca. 22 Uhr)

bis Dienstag, 15. März 2011 (gegen Abend)

 

Eingeschmiegt in die malerische Landschaft des Luftkurortes Galtür im Paznauntal liegt das Hotel Marangun. Mit dem imposanten Ausblick auf die Silvretta, üppigen Landschaften, sauberer Luft und der berühmten Tiroler Gastfreundschaft wartet auf uns ein Genussurlaub sonder-gleichen!

Klein und fein ist die Devise des Hotels. Anders als in der Hektik und der Anonymität der gängigen Bettenburgen setzt man auf eine lockere familiäre Atmosphäre mit persönlicher Betreuung, wo der Gastgeber Klaus Türtscher uns noch selbst bekocht und Elisabeth Türtscher als gute Seele des Hauses sich um das Wohlbefinden der Urlauber kümmert.

Im Winter präsentiert sich Galtür in einem glitzernden Gewand aus kaltem Weiß und verwandelt sich in ein Paradies für alle Fans von blauem Himmel und weißer Erde. Eines der schneesichersten Skigebiete der Alpen liegt direkt vor der Hoteltür und bietet Wintersportlern unvergessliche Stunden auf den Brettern. Ob Skifahren, Snowboarden, Lang-lauf oder eine Rutschpartie auf dem Schlitten – der Berg ruft! Abseits der Pisten empfiehlt sich eine romantische Fahrt mit dem Pferdeschlitten oder eine Einkehr in eine der umliegenden  Hütten.

Eine 2,2 km lange, beleuchtete Piste für Nachtskilauf und ein beleuchteter Eislaufplatz, sorgen für Spaß bis in die Nacht

 

Ablauf

 

1. Tag

Abfahrt mit dem modernen 4- Sterne Reisebus gegen 22 Uhr am Freitag, den 11.03.2011. Der oder die Abfahrtsorte werden noch bekannt gegeben. Über Frankfurt, Karlsruhe, Stuttgart, Ulm, Bregenz und dem Arlbergtunnel fahren wir nach Galtür zum 3-Sterne Hotel Marangun. Wir werden dort um 8:00 Uhr in der Frühe ankommen und ganz gemütlich frühstücken. (Da es sich um ein kleineres Hotel handelt, konnten wir das noch nicht final klären) – als Alternative können wir in der Erlebnis-Raststätte „Trofana Tyrol“ unser Frühstück einnehmen (www.trofanatyrol.at). Um am Anreise-Tag bereits Ski fahren zu können, stellt uns das Hotel einen Raum zum Umziehen zur Verfügung. Anschließend wird uns der Bus zur Talstation des Skigebietes (Silvapark) in Galtür (40 km präparierte Pisten) bringen und dann heißt es Ski Heil. Am Abend gemeinsames Abendessen und gemütlicher Ausklang in der Hotelbar.

 

2. und 3.Tag

Nach dem Frühstück werden wir mit unserem Bus nach Ischgl fahren und dort das große Ski-Gebiet von Ischgl und Samnaun (230 km präparierte Pisten) erkunden und die weltweit bekannten Apres-Ski-Partys kennen lernen. Am Abend bringt uns der Bus für das gemeinsame Abendessen wieder ins Hotel. Wer möchte kann sich in dem Erlebnishallenbad in Galtür (Eintritt ist im Reisepreis enthalten) entspannen oder an der Elisa Bar im Hotel den Tag behaglich ausklingen lassen.

Wer mehr über das Hotel erfahren möchte, kann sich dieses auf der Internetseite des Hotels unter www.marangun.at ansehen.

 

4. Tag

Heute werden wir nach dem Frühstück die Heimreise antreten. Ankunft in Weyer wird gegen Abend sein.

 

 

Leistungen und Preise

 

Was ist drin im Preis?

 

Ø Fahrt im modernen Reisebus ****

Ø Alle Transfers vor Ort

Ø 3 Übernachtungen im 3*** Hotel Marangun

Ø 3 x vitales Frühstücksbuffet

Ø 3x Wahlmenü am Abend

Ø Begrüßungs-Obstler

Ø Freie Nutzung des Erlebnisbades in Galtür

Ø Schlitten und Rutschteller zur freien Verfügung

Ø Verlosung von einem gratis Ski-Pass für 3 Tage

 

Unser Preis:

     300,- € pro Person im DZ

       ??,- €  Zuschlag im EZ

 

Die Skipässe werden am Anreisetag besorgt - für

3 Tage 129,50

2 Tage 87,50 €

zuzüglich 5,-€ Pfand für die Chipkarte. Für Nicht-skifahrer werden wir auf Wunsch Tageskarten an den Talstationen besorgen.

 

Da wir dieses Mal ohne Reisebüro unseren Ausflug organisieren, ist der Reisepreis für alle Teilnehmer verbindlich (Bus ist darin umgelegt) – bei Reiserücktritt können wir die Rückzahlung des Reisepreises nicht gewährleisten (muss dann im Einzelfall geprüft werden)

 

Anmeldungen bei:

 

Anke und Stephan Martin

Tel.: 06483 5263

E-Mail : stephankemartin@aol.com

 

 

 

 

 

 

 

 

RSV 1918 Weyer e.V. / Sportplatz am Weilersberg / 65606 Weyer  | vorstand(at)rsvweyer.de