RSV 1918 Weyer e. V.
Die Macht vom Weilersberg

Ich geh jetzt Fußball spielen – Aufruf zum Mitmachen

Haben Sie Lust, mal wieder die Fußballschuhe zu schnüren und dabei eine neue Sportart kennenzulernen? Dies ist beim RSV Weyer möglich.

Gehfußball oder auch Walking Football ist eine langsamere Version des schönsten Sports der Welt, entstanden in England, wo es inzwischen populär und auf dem Weg zum Volkssport ist. Gedacht ist Gehfußball für Frauen und Männer zwischen 50 und 99 Jahren, die Lust auf Fußball haben, die sich gesund und fit halten möchten.

Fußball im Gehen erfordert am Anfang eine Portion Selbstdisziplin nicht zu laufen. Es ist aber auf jeden Fall Fußball, sogar ein bisschen anstrengend, es fallen Tore und Spaß macht es auch noch.

Die Regeln schützen vor Verletzungen. Es darf nicht gelaufen, nicht gegrätscht und der Ball nicht über einen Meter Höhe gespielt werden. Die wichtigste Regel beim Gehfußball lautet: Laufen, egal ob mit oder ohne Ball, ist verboten. Da die Sportart bewusst als Alternative für ältere Spieler*innen entwickelt wurde, zielen die meisten Regel-Adaptionen darauf ab, Verletzungen und körperliche Überforderung zu vermeiden. Aber auch Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keinen „Leistungssport“ mehr betreiben können, sind hier genau richtig.

Es wird auf kleineren Feldern und mit kleinerem Tor gespielt. Einen Torwart gibt es nicht, aber natürlich geht es darum, Tore zu erzielen. Erfunden wurde Gehfußball 2011 in England. In England und den Niederlanden wird mittlerweile schon in Ligen Gehfußball gespielt. Die FIFA hat Gehfußball als eigene Sportart anerkannt.

In Hessen gibt es mit der Eintracht Frankfurt den ersten Profiverein, der eine Gehfußballabteilung gegründet hat. Der RSV Weyer wird der fünfte Verein in Hessen sein, der Gehfußball im Sportangebot aufnimmt.

Der RSV Weyer lädt alle Interessierte ein, den neuen Gesundheitssport kennenzulernen. Die erste Gelegenheit, Gehfußball / Walking Football kennenzulernen, besteht am Samstag, 18. September 2021, von 14.30 bis 16 Uhr.

Der HFV wird auf dem Sportplatz auf dem Weilersberg eine Einführung in Theorie und Praxis geben. Es wird um eine Voranmeldung gebeten. Trainiert wird ab dem 24. September 2021 zunächst freitags um 18 Uhr auf dem Weilersberg.

Interessenten können sich bei der Sportwartin Nicole Schneider melden. Tel. 0163 / 9021175 oder sportwart@rsvweyer.de