RSV 1918 Weyer e. V.
Die Macht vom Weilersberg

Ferienevent unter dem Motto: „Die Roadrunner bewegen sich!

Dank der Idee unseres Leichtathletikbetreuers Falk haben die „Roadrunners“ in den Ferien eine besondere „Sporteinheit“ absolviert: eine Schnitzeljagd quer durch Weyer! Jedes Kind bekam einen Laufzettel mit verschiedenen Aufgaben ausgehändigt. So mussten verschiedene Dinge gesucht/gezählt werden. Z. B. mussten die Klettersprossen auf dem Karolinger-Spielplatz und die Treppenstufen der „Höhler-Treppe“ gezählt werden oder die Farbe des Loopings auf dem Minigolfplatz musste herausgefunden werden. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei und machten sich teils zu Fuß, teils per Fahrrad auf den Weg durch Weyer. Eine schöne Gelegenheit, auch einmal Ecken von Weyer kennenzulernen, die vielleicht sonst eher nicht beachtet oder besucht werden. Eine tolle, abwechslungsreiche Aktion, die allen Kindern viel Spaß bereitet hat. Als kleiner Ansporn für die Schnitzeljagd werden nach Auswertung unter allen Teilnehmern kleine Preise verlost.






















Zum Schluss bleibt nun noch zu hoffen, dass es nach den Ferien wieder mit dem Training auf dem Sportplatz weitergehen kann, denn – wer rastet, der rostet!