RSV 1918 Weyer e.V.
Die Macht vom Weilersberg

Fitness - BBP, Pilates & Co.

 

Für alle, die Lust auf Bewegung und Spaß am Sport in der Gruppe haben, ist dies Angebot genau das Richtige. Hier ist für jedes Alter und jede Lebenslage etwas dabei.

Zu Musik, mal schneller und auch mal langsame, wird hier zweimal in der Woche der ganze Körper trainiert. Spaß und Unterhaltung kommen dabei keineswegs zu kurz. Hier geht es nicht um krampfhafte Fitness, sondern darum, durch Sport und Bewegung zum allgemeinen Wohlbefinden beizutragen und dies aus den Stunden in den Alltag mitzunehmen. 

Trainerin:
Kerstin Heyl
ausgebildete Übungsleiterin
seit über 20 Jahren für den RSV tätig

Bei Fragen zum Kurs kann Kerstin gerne direkt angesprochen werden; Tel. 06483 / 1379

Trainingszeit:
Dienstag, 19.00 Uhr       BBP, Pilates & Co. 
Donnerstag, 19.30 Uhr  Fitness

Trainingsort:
Volkshalle Weyer

Was Euch wann erwartet:

Dienstags von 19 bis 20 Uhr dreht sich unter dem Motto „Fit & Gesund“ momentan  alles um Pilates. Dabei handelt es sich um ein Ganzkörperprogramm, das die Tiefenmuskulatur intensiv trainiert. In den Übungen kommen unterschiedliche Geräte zum Einsatz, zum Beispiel der Redondoball oder das Thera-Band. Hier wird zu eher ruhiger Musik gearbeitet, was aber nicht heißt, dass man nicht auch ins Schwitzen käme. Pilates fördert eine bewusste Atmung, Konzentration und Entspannung. Von diesem ganzheitlichen Training profitiert man im Alltag. PILATES stärkt den Rücken, unterstützt die gesunde Körperhaltung - und macht ganz nebenbei auch noch Spaß! 

Donnerstags von 19.30 bis 20.30 Uhr wird das Tempo ein wenig gesteigert. Es werden Elemente aus unterschiedlichen Trainingsmethoden – zum Beispiel Aerobic, Fitness, Tanz - zu einer dynamischen Mischung mit dem Namen „Powergymnastik“ kombiniert. Am Anfang jeder Übungsstunde steht dabei ein kleines Aufwärmtraining – dann geht es richtig los! Nun sind Step-Bretter, Pezzibälle, das Thera-Band, Stäbe und andere Gerätschaften im Einsatz. Auch das immer gefragte Bauch-Beine-Po-Training und kleinere Choreographien kommen im Lauf der Übungen nicht zu kurz. Nachdem sich die Teilnehmerinnen ausgepowert haben, endet die Stunde mit einer ausgiebigen Stretch-Relax-Phase. 

Bei schönem Wetter in den Sommermonaten wird die Übungsstunde auch für Walking im Freien genutzt.

 


Die Fitness-Gruppen beim RSV freuen sich immer über Zuwachs. Interessierte sind herzlich eingeladen, einfach vorbeizukommen und mitzumachen. Berührungsängste mit den Sportarten ist hierbei fehl am Platz - die Übungsstunden sind für jede/n geeignet. Vorkenntnisse braucht man nicht mitbringen, bloß Freude an Bewegung und Lust auf Fitness. Die Aktiven in der Aerobic- und Gymnastikabteilung des RSV wissen, wie viel Spaß es macht, sich in der Gruppe sportlich zu betätigen und sich dadurch nicht nur im Training, sondern rundum „Fit und Gesund“ zu fühlen.